George Grosz

Beschreibung

19,5 x 15 cm. Photogr. Frontispiz-Porträt, 70 Seiten, 5 Bl., 30 Tafeln Gemälde und Zeichnungen 1914 bis 1925, OBrosch, sehr gut erhalten.

Kommentar

Mit einem hs. Gedicht von Ernst Bornemann “Einstmals Heimatland… literarisches George Grosz portrait” auf dem flieg. Vorsatzblatt, 25 Zeilen : “Als ich den Rhein hinunterfuhr, inmitten von Hochzeitspärchen, sangen die zumeist aus Deutschland stammenden Leute, sie seien traurig infolge alter Märchen, und sie wüßten nicht, was das bedeute. [.] Sign.u. dat. London 1935 “to Eve, on the road to USA”; Eve war seine spätere Frau Eva Geisel.

800,00

Ähnliche Produkte

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie über unsere neuen Produkte …

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“