Handbuch der Deutschen Literatur seit der Mitte des achtzehnten Jahrhunderts bis auf die neueste Zeit, systematisch bearbeitet und mit den nöthigen Registern versehen von Johann Samuel Ersch. Neue mit verschiedenen Mitarbeitern besorgte Ausgabe. 2. Band. Enthaltend: I. Jurisprudenz u. Politik, mit einschl. d. Cameral-Wissenschaften. II. Schöne Künste, mit einschl. d. Vermischten Schriften.

Beschreibung

Gr.-8°. 5 Bl., 706 Spalten, 5 Bl., OHLn., bestoßen u. berieben, Papier stockfleckig, Seiten mit Randläsuren.

Kommentar
Artikelnummer NSWK0140 Sachgebiet Schlagworte , , , , , ,

28,00

Ähnliche Produkte

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie über unsere neuen Produkte …

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“